Kekeye Design

0
11

Designer Kekeye entwirft hochwertige handgezeichnete Motive für T-Shirts, Werbeshirts, Souvenir-Artikel, Bühnenbilder und Schaufenster-Bilder. Die klare und farbenfrohe Gestaltung ist die Stärke des Designers, sowie seine Kreativität.

Für die Produktion werden nur hochwertige Materialien verwendet. Die Marke steht für Qualität, Klarheit und Farbenspiel der Motive. Am schönsten zeigen sich die Motive auf einem weißen Hintergrund, daher werden diese auf weißen T-Shirts präsentiert, aber es sind natürlich auch andere Shirt-Farben erhältlich. Die Themen für die Werke sind sehr unterschiedlich, immer mit einem Bezug zum Designer entstehen schöne Designs z.B. für die Städte Wien, Venedig, Prag, oder zu maritimen Motiven und Segelschiffen, die das Leben prägten. Bei dem neuesten Kekeye Projekt werden die Motive für Schaufenster und Bühnenbilder verwendet, wobei diese mit schönen Steinen, Glasperlen und hochwertigen Deko-Materialien in 3D Bilder umgewandelt werden. Die glänzenden Flächen, in Zusammenspiel mit Leuchteffekten, ergeben eine tolle Atmosphäre für jede Veranstaltung, oder Auslage. Individuelle Motive gerne auf Anfrage. Besuchen Sie die Welt des Designs unter www.kekeye.at wo Sie weitere Informationen erhalten und zum Webshop, oder Blog gelangen können. Robert freut sich über Ihr Besuch!

Das Projekt Shirt Automat startete der Designer mit Wien Motiven als Angebot von hochwertigen Souvenir-Artikel für diese tolle Stadt im herzen Europas. Es ist eine einzigartige Idee für den ersten Design T-Shirt Automaten, welcher 24 Stunden Premium T-Shirts in Wien anbieten wird. Die Shirt-Kollektion wurde in Kooperation mit Etienne M. erstellt, es sind handgezeichnete Motive in zwei Farben auf weißen Shirts. Schöne Farben, klare Linien – das charakterisieren die Zeichnungen vom Riesenrad, Stephansdom, Schönbrunn und Fiaker/Kutsche.
Der Standort an einem touristisch frequentiertem Ort in Wien wird noch gesucht! Weitere Informationen zum Projekt unter: www.roberts-shirtautomat.at

TEILEN
Vorheriger ArtikelWalking on air
Nächster ArtikelPebble Watch
Wenn die Dinge sich anders entwickelt hätten, dann wäre ich jetzt Schriftsteller oder Regisseur oder gar Architekt. Oder ich würde auf Bali leben und ein Ressort managen. So lebe ich schon über ein halbes Jahrhundert in Simmering und schreibe ab und zu Beiträge auf SNIPVILLE.com - auch nicht schlecht, oder?

Sag uns deine Meinung